javascript
Hutba: Die Berât-Nacht (20.05.2016)
Verehrte Muslime! Die Nacht vom 14. auf den 15. Tag des Monats Schabân ist die gesegnete Berât-Nacht. Möge sie uns und der gesamten Umma Muhammads (s) nur Gutes bringen. Diese Nacht nennt man „Berât-Nacht“, weil alle, die sie sinnvoll nutzen, Barmherzigkeit erfahren und von ihren Sünden befre...
Hutba: Geschwisterlichkeit (13.05.2016)
Verehrte Muslime! Allahs Gaben sind unschätzbar vielfältig. Vor allem gab er uns den Îmân und den Islam und machte uns zu Geschwistern. In der Sure Hudschurât heißt es: „Die Gläubigen sind Geschwister. Darum stiftet unter euren Geschwistern Frieden. Und seid gottesfürchtig, damit ihr Barmherzigkeit findet.“[1] In diesem Vers wird die Geschwisterlichkeit besonders hervorgehoben. Ihr wichtigster Aspekt ist der Îmân. Dieser wiederum stärkt den Takwâ. Allah ist barmherzig mit denjenigen, die sich darum bemühen, das Verhältnis zwischen den Gläubigen zu verbessern. Das Band der Geschwister...
Weiterlesen
Hutba: Eure Lebensmittelpakete – ein Segen (06.05.2016)
Verehrte Muslime! Im Koran heißt es: „Und spendet von dem, was wir euch gaben, bevor zu einem von euch der Tod kommt und er ruft: »O mein Herr! Wenn du mir nur für eine kleine Weile Aufschub gewähren wolltest, so würde ich Almosen geben und so zu einem der Rechtschaffenen werden!«[1]“ Liebe Geschwister! Segen (Baraka) bedeutet Fülle. Damit ist jedoch nicht nur die Menge als solche gemeint. Manches ist im Übermaß vorhanden, jedoch ohne Baraka. Manches ist nur begrenzt vorhanden, aber sehr segensreich. Der Segen kommt genau wie alle anderen Gaben nur von Allah. Unsere Dankbarkeit hierf...
Weiterlesen
Pressemitteilung: Islamophobie und Rechtspopulismus haben in unserer demokratischen Gesellschaft keinen Platz (30.03.2016)
Bremen. Am Sonntag fand in der ÖVB Arena Bremen die diesjährige Gedenkverantaltung des Propheten Muhammad statt, veranstaltet von der Islamischen Föderation Bremen. Viele Gastredner waren geladen, die zu 5000 Muslimen sprachen, unter ihnen Mehmet Günay, Generalkonsul des türkischen Konsulats Hannover, Ali Tel, Koranrezitator und viele andere, besonders auch Bürgerschaftspräsident Christian Weber. Ekrem Kömürcü, Präsident der IFB äußerte sich besonders dankbar, dass “Herr Weber, der bald sein 17-jähriges Jubiläum als Bürgerschaftspräsident begehen wird, uns mit seinen weisen und aufrichtige...
Weiterlesen
Hutba: Die Eigenschaften der Gläubigen (25.03.2016)
Verehrte Muslime! Die 23. Sure des Korans trägt den Namen „Mu’minûn“, „die Gläubigen“. Der erste Vers beginnt mit den Worten: „Wohl ergeht es den Gläubigen.“[1] In den darauffolgenden Versen werden die Eigenschaften genannt, durch die die Gläubigen Erlösung finden können. Liebe Geschwister! Welche Eigenschaften sind das? - Die Gläubigen empfinden Ehrfurcht im Gebet. - Sie wenden sich ab von nutzlosen Dingen. - Sie entrichten den Zakat. - Sie besitzen Ehre und Anstand und kleiden sich gemäß den Regeln des Islams. - Sie beschützen, was ihnen anvertraut wurde und halten ihr Wort. - S...
Weiterlesen
Hutba: Ein muslimisches Leben: der beste Tablig (18.03.2016)
Verehrte Muslime! Wir leben in einer Zeit, in der wir – ob wir wollen oder nicht – von anderen beeinflusst werden. Wer möchte in solch einer Zeit nicht jenen Menschen folgen, die sich trotz aller Hindernisse bedingungslos für das Gute einsetzen und sich allem Schlechten entgegenstellen? Ein Muslim sollte in jeder Beziehung ein Vorbild sein. Seine Lebensweise ist der schönste Tablig, also die beste Weise, zum Islam einzuladen. Der wirkungsvollste Tablig sind nicht Worte, sondern Taten. Liebe Geschwister! Im Koran heißt es: „Und wer führt bessere Rede, als wer zu Allah einlädt und ...
Weiterlesen
Pressemitteilung: „Gestatten, Muslim.“ erreicht 130.000 Bürgerinnen und Bürger (16.03.2016)
"Gestatten, Muslim.", die Straßen-Begegnungsaktion der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG) wurde am Samstag (12.03.2016) erfolgreich durchgeführt. In acht Ländern und an 132 Ständen haben Muslime mit 130.000 Bürgerinnen und Bürger Gespräche geführt und für mehr Miteinander geworben. "Wir sind sehr erfreut über die durchweg positive Resonanz. Die Aktion 'Gestatten, Muslim.' war auch in diesem Jahr sehr erfolgreich. Sowohl von den teilnehmenden IGMG-Gemeindemitgliedern als auch von den Bürgerinnen und Bürgern haben wir tolles Feedback bekommen", erklärt Bekir Altaş, Generalsekret...
Weiterlesen